BeckaBeck Community | Gemüse-Dal mit Fladenbrot
17223
post-template-default,single,single-post,postid-17223,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-7.7,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.1,vc_responsive

09 Feb Gemüse-Dal mit Fladenbrot

1 · Zwiebel, Ingwer und Knoblauch kleinhacken und in etwa Olivenöl andünsten.

2 · Gewürze mischen und mit in den Topf geben. Umrühren und mit anrösten bis die duften. Tomate, Apfel und das Gemüse schneiden.

3 · Gemüse kurz mit anbraten. Linsen ebenfalls mit in den Topf geben mit Brühe und Kokosmilch ablöschen. Etwa 30 min auf kleiner Flamme köcheln lassen.

4 · Immer wieder umrühren, evtl. etwas Wasser nachgeben. Fladenbrot in breite Scheiben schneiden.

5 · Fladenbrot in etwas Olivenöl anrösten. Dal mit Kräuter oder Lauchzwiebeln anrichten.

6 · Mit etwas Zitrone beträufelt servieren.

  • Zutaten

    • 1 Fladenbrot (BeckaBeck)
    • 350 gr Gemüse nach Wahl (z.Bsp. Karotten, TK-Erbsen, Blumenkohl…)
    • 100 gr rote Linsen
    • 1 rote Zwiebel
    • 2 Knoblauchzehen
    • 1 daumengroßes Stück Ingwer
    • 1 Tomate
    • 1 Apfel
    • 350 ml Brühe
    • 200 ml Kokosmilch
    • je 1 -2 TL Curry, Kurkuma
    • Salz, Pfeffer
    • 1/2 TL Chili
    • Lauchzwiebeln oder frischer Koriander
    • Zitrone

Zubereitung

Tags:
3 Kommentare
  • Avatar
    Heidrun Stohrer
    geposted um 11:28h, 17 Februar Antworten

    Liebes Koch Team,
    Eure Ideen sind echt toll und bereichern uns in diesen Corona-Zeiten.
    Nur eine kurze Rückfrage, ob ich da was übersehen habe. Kann es sein, dass beim Dal die Linsen bei den Zutaten fehlen, und wieviel davon? Danke für eine schnelle Antwort, ich würde es nämlich gerne probieren. Sonnige Grüße Heidrun

    • Melanie Lang
      Melanie Lang
      geposted um 11:46h, 17 Februar Antworten

      Liebe Heidrun,
      vielen Dank für die lieben Worte. Das freut uns sehr
      Oha. Tatsächlich. Füge ich sofort ein.
      LG, melanie

  • Avatar
    Heidrun
    geposted um 19:57h, 19 Februar Antworten

    Jetzt passt es, super gut und danke!! Schönes Wochenende, hier bei uns kommt schon der Frühling um‘s Eck!

Kommentieren Sie