BeckaBeck Community | Kleine „Rührei-Boote“
16892
post-template-default,single,single-post,postid-16892,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-7.7,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.1,vc_responsive

11 Mrz Kleine „Rührei-Boote“

Zubereitung

1 · Brötchen in der Mitte aushöhlen. Schinken in kleine Würfel schneiden und knusprig ausbraten.

2 · Eier mit Sahne oder Milch verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen. Gemüse kleinwürfeln und andünsten.

3 · Eiermilch mit dem Schinken und dem Gemüse mischen und in die Brötchen füllen. Mit Käse bestreuen.

4 · Bei 175 C für etwa 25 min backen. Vor dem Servieren 5 min ruhen lassen.

  • Zutaten

    • 4 Weckle (BeckaBeck)
    • 5 Eier
    • 1/2 Becher Sahne oder Milch
    • Gemüse (zBsp. Tomaten, Paprika, …)
    • 2 Lauchzwiebeln
    • 1 Schalotte
    • Butter
    • Salz, Pfeffer

Tags:
2 Kommentare
  • Avatar
    Kristina
    geposted um 21:39h, 19 März Antworten

    Wird das Brötchen beim backen dann nicht hart?

    • Melanie Lang
      Melanie Lang
      geposted um 11:13h, 01 April Antworten

      Es wird natürlich recht knusprig, aber nicht hart.

Kommentieren Sie